Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Lieferungs- und Leistungspflicht

Als zugesichert gelten nur solche Eigenschaften, welche vertragsmäßig zugesichert oder ausdrücklich als solche gekennzeichnet sind. Angebote, Preise, Lieferfristen und sonstige Zusagen sind freibleibend, es sei denn, etwas anderes ist ausdrücklich vereinbart. Die Lieferzeit ist im Normalfall kurzfristig, aus verspäteter Lieferung können jedoch keine Ansprüche abgeleitet werden. Unvorhergesehene Ereignisse, die ihren Ursprung außerhalb unseres Betriebes haben, berechtigen uns, ohne Schadenersatz, die Lieferung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben, oder vom Auftrag zurückzutreten. Der Versand erfolgt in allen Fällen auf Gefahr des Empfängers. Dies gilt auch bei Auslieferungen mit eigenem Fahrzeug.

2. Versandkosten

Der Versand erfolgt ab einem Mindestauftragswert von € 150,00 frei Haus, sofern nicht etwas anders vereinbart ist. Bei Bestellungen unter einem  Mindestauftragswert von € 80,00 behalten wir uns die Berechnung von Fracht- und Verpackungskosten sowie einem eventuellen Mindermengenzuschlag vor. In allen anderen Fällen wird das branchenübliche leichte Verpackungsmaterial nicht berechnet.

3. Mängelrügen

Bei mangelhafter Lieferung verpflichten wir uns zur Ersatzlieferung gegen Rückgabe der fehlerhaften Ware. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Entsprechende Mängelrügen können nur anerkannt werden, wenn sie uns innerhalb von 10 Tagen nach Wareneingang erreichen. Die unbeanstandete Übernahme der Ware von Spediteuren schließt Ansprüche aus Transportschäden oder in Verlust geratenen Colli aus.

4. Rücksendungen

Rücksendungen werden ohne vorherige Vereinbarung nicht angenommen. Sonderanfertigungen, Sonderbeschaffungen und nicht mehr verkaufsfähige Ware sind von der Rücknahme ausgeschlossen, sofern nicht ein Anspruch aus Punkt 3 vorliegt.

5. Zahlungsbedingungen

Preise:                            netto, ausschl. MwSt.
Lieferung:                       frei Haus, einschl. Verpackung ab € 150,00 Auftragswert

Zahlungsbedingungen: 14 Tage 2% Skonto ab € 80  – 30 Tage netto

6. Weiterverkauf

Der Weiterverkauf unserer Markenartikel ist nur in Originalpackungen gestattet. Eine Umverpackung ist nicht statthaft.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages unser Eigentum.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der jeweilige Sitz des Verkäufers.

Stand 08/05

INDIKATIONEN: Hand

Logo_KEWI_mit R_angemeldetasp_rev2_transparent